Montag, 3. Dezember 2012

Post aus meiner Küche

Hallo :)
Diese Runde habe ich auch wieder bei "Post aus meiner Küche" mitgemacht. Dieses Mal was das Thema, wie könnte es anders sein,  "In der Weihnachtsschickerei". Aus diesem Grund sind auch die ersten Plätzchen für meine Tauschpartnerin Miriam entstanden. Ich habe für sie Schneebällchen und Engelsaugen gebacken. Außerdem habe ich kleine Weihnachtsschokopralinen mit Gewürzen und Spekulatius gemacht. 


Von der lieben Miriam habe ich Mandellebkuchen und Weihnachts-Gugel bekommen, dazu vier kleine Adventskerzen. Natürlich hat ihre Post nicht lange überlebt :) Aber das ist ja eigentlich dann immer ein gutes Zeichen :) 


Habt ihr Euere Weihnachtsbäckerei schon eröffnet?
Liebe Grüße, Carina

Kommentare:

  1. Hallo...

    Oh... die Schneebällchen sehen ja super lecker aus. Ich glaub die muss ich auch mal probieren.

    Liebe Grüße aus Kiel,
    Stephi

    AntwortenLöschen
  2. Mmhhh, das sieht lecker aus!! Ich habe meine Weihnachtsbäckerei schon vor ein paar Wochen eröffnet (und alles brav in meinem Blog festgehalten). Dieses Wochenende habe ich endlich mit meinen Eltern den ersten meiner Stollen probiert und er war einfach nur sowas von lecker! Da kommen wohl noch welche nach. :-) Dir viel Spaß weiter beim Backen!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm... solch Köstlichkeiten zu zeigen ist fast schon gemein!
    Ich meine, weil wir ja nicht probieren können - nicht mal schnuppern....*heul*

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  4. hey :) ein echt schöner Blog *-*
    Ich würde mich wirklich riesig freuen wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest und mir helfen
    würdest das beste Foto von meinem Fotografieblog zu finden. :)
    Im ersten Post steht näheres :)
    Oder vielleicht kannst du mir noch ein paar Verbesserungstipps geben ;)

    Liebe Grüße, Emily von PicturEmily
    www.picturemily.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)