Mittwoch, 12. Dezember 2012

Buchvorstellung: Zauberhafte Leckereien


Ihr Lieben, ich bin schon wieder total im Verzug…Aber ich habe das Gefühl, dass mir irgendwie die Zeit davon rennt. Vor allem mache ich dieses Jahr ein paar Weihnachtsgeschenke selber, das heißt, ich nähe, stricke und häkle hauptsächlich in meiner freien Zeit und ich würde es euch schon sooooo gerne zeigen.

So, jetzt aber zu einem ganz wunderbaren Buch, nämlich: Kulinarische Zaubereien (von Mona Binner und Luisa Marschall). Dieses Buch ist wirklich ganz zauberhaft. Was ich besonders schön finde ist, dass es für den Advent, Weihnachten UND Silvester ist. 

 Kulinarische Zaubereien für Advent, Weihnachten und Silvester von Luisa Marschall und Mona Birner, Bassermann Inspiration, ISBN: 978-3-572-08076-2, 16,99 Euro

Das Buch gliedert sich folgendermaßen:
Nach dem Vorwort folgt eine kleine Geschichte, wie das Buch entstand.
Plätzchen, Stollen und Lebkuchen: Hier finde ich besonders schön, dass es (zumindest für mich) ganz neue Rezepte sind, die ich noch nicht kannte.

Kleine Nikolausgeschenke: Tolle Leckereien, die sich hervorragend zum Verschenken eignen.
Einladung zum Adventskaffee: Kuchen, Kaffee, Windbeutel – alles was das süße Herz begehrt

Feine Weihnachtsmenüs: Es werden insgesamt drei Menus mit jeweils einer Vorspeise, Hauptgang und Dessert vorgestellt. Und ich hab nur beim Lesen sooo Hunger bekommen :)

Schlemmen am Buffet: In dieser Kategorie geht es um Silverster-Leckereien, die ich auch alle sofort essen würde :) (man merkt, dass gerade Mittagszeit ist) 

Zum Schluss findet man noch Bilder, die das Team bei der Arbeit zeigen.
Hier und hier könnt ihr noch einen Blick ins Buch werfen.
Insgesamt finde ich das Buch absolut gelungen, traumhafte Bilder, schöne und vor allem neue Rezepte. Außerdem kommt bei jedem Inhaltskapitel immer ein passendes Gedicht vorher. Vielleicht braucht ja der eine oder andere noch eine Weihnachtsgeschenkidee, dafür kann ich das Buch zu 100% empfehlen.
So, ich werde dann mal weiter stricken, habt einen schönen 12.12.12 :)
Liebe Grüße, Carina

1 Kommentar:

  1. wie gern würd ich mir auch so ein schniekes buch kaufen und trüffel oder sonstige leckereien zum verschenken zaubern - aaaaber die hälfte würde bei der zubereitung in meinem bauch landen ...ich sollte es lassen ^^
    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)