Freitag, 24. August 2012

Gebaut...oder eine kleine Ratestunde

Hallöchen ihr Lieben,
ich weiß heute gar nicht, wie ich anfangen soll, weil ich das Kind nicht beim Namen nennen kann... Als ich gestern Morgen aufgestanden bin, hab ich meinem Papa einen Wunsch geäußert. "Papi, kannst du mir XX bauen?" So, ich kann euch jetzt aber noch nicht verraten, was es ist, weil ich das Bild erst zeigen mag, wenn alles komplett fertig ist, bzw bestückt ist :) Deshalb hab ich mir gedacht, dass ich daraus einfach eine kleine Ratestunde machen werde :) Ich zeig euch die Bilder, und ihr schätzt, was mein Papa mir gebaut hat (oder wofür ihr es verwenden würdet, vielleicht gefällt mir ja eine euerer Idden besser ;) Wer es errät, bekommt eine kleine Überraschung, sollten mehrere richtige Antworten dabei sein, entscheidet das Los.
So, nun aber die Bilderflut:

Die "Zutaten": Holz,...
...einen lieben Papa, der damit umgehen kann :)
ein bisschen kleben,...
...ein bisschen messen
...ein bisschen warten, damit zum Schluss nichts mehr verrutscht
langsam, aber sicher nimmt es Form an :)
Zum Schluss noch ein bisschen schleifen und...
...taaadaa, fast fertig :)
noch ein bisschen weiße Farbe und...
taaadaa, da ist das Ding :)
 
Aber 100% fertig ist es erst, wenn der Inhalt drin steht, und da ich ja momentan noch auf Heimaturlaub bin, kann ich das gute Teil nicht bestücken. Deshalb seid ihr jetzt dran! Was kommt da rein?
Viel Spaß beim Raten,
liebe Grüße, Carina

Kommentare:

  1. Hm... vielleicht ein "Garn-Rollen-Aufbewahrungs-immer-im-Blick-Regal"??? :-)
    Ich bin gespannt, was es letztendlich ist, aber gut ausschauen tut es auf jeden Fall! ;-) Hat dein Papa super hinbekommen!
    Liebe Grüße!
    chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß es, ich weiß es... da kommt ZEUG rein! (o: (ich bin gespannt!)

    AntwortenLöschen
  3. Ganz klar: schöne bunte Nagellackfläschchen und sonstiger Schnickedöns! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmh, also es sieht ein wenig so aus, wie ein Setzkasten, es fehlen nur die vertikalen Unterteilungen,... vielleicht etwas für`s Nähstübchen? Oder eine Aufbewahrungsmöglichkeit für`s Masking Tape, oder,... oder,... oder,...

    LG Frau JuB

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Erstmal, sieht besser aus als gekauft und ich würde sagen das esvetwasnzum Aufbewahrenvist im Bad, wie obenberwähnt, Nagellackfläschen, oder Schmuck in kleinen Schächtelchen oder Dosen, Make up gedöns. Quasi alles was Frau so zum Aufhübschen braucht ob behängenderweise oder Anmalender.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm. Garnrollen. Oder Webbänder.
    Sieht auf jeden Fall hübsch aus und ich bin ganz neugierig.
    Lieben Gruß und schönes WoEn
    von derElli

    AntwortenLöschen
  7. Garnrollenhalter wäre ja jetzt zu einfach. Nein, ich denke es ist vielleicht doch eher was Dekoratives. Vielleicht ein Kartenaufstellregal, aber dafür sind die Abstände zu klein *grübel*.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ich tippe auf DVD`s. Das ist bestimmt falsch, aber könnte ich mir vorstellen
    Ein schönes WE und ganz liebe Grüße, Ilona

    AntwortenLöschen
  9. Ich denke, dass es zum Aufbewahren von sämtlichen Nähzeugs ist. Sprich Garnrollen (farblich sortiert?), Webbändern etc.

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  10. Könnte man bestimmt auch super zum Aufbewahren von Nagellacken verwenden:)
    Ist wirklich schön geworden!
    LG
    Ortrun

    AntwortenLöschen
  11. ... ich habs jetzt... du hast bestimmt die Farbenmix-Inspirationen gesehen (per telepathie schon etwas früher) und hast für Webbänder durchsichtige "kästen" die dann gestapelt werden...?!? Ach, ich weiß auch nicht...
    Lieben Gruß Elli

    AntwortenLöschen
  12. ich tippe mal auf garnrollen. gewürze wären aber auch eine möglichkeit :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  13. Spontan würde ich sagen: Nagellack-Fläschchen. Aber für CDs oder Parfum-Fläschchen sicher auch geeignet. Wie auch immer - das Teil ist echt sehr sehr schön geworden.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Nagellack, Gewürze, Masking tape?
    na los.. saaaag schon :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)