Donnerstag, 9. August 2012

Gastbloggen und Erdbeeren fürs ganze Jahr

Hallöchen :)
Zu allererst möchte ich Euch gerne erzählen, dass ich heute beim lieben Markus (Teacup-In-The-Garden) gastbloggen darf und dort meinen Blog vorstelle. Danke für diese schöne Aktion.
Die Erdbeerzeit ist ja leider schon wieder vorbei :) Aber ich hab mir die leckeren Früchte einfach "konserviert" in Form von einem Täschchen und einem kleinen Geldbeutelchen.


Den süßen Stoff hab ich unter anderem von meiner Nachhilfe-Familie als Feriengeschenk bekommen (ist das nicht soo cool, dass ich ein Feriengeschenk bekommen hab??)
Den kleinen Geldbeutel hab ich mir fürs Weggehen oder Freibad genäht. Denn da mag ich den großen mit sämtlichen Karten und Ausweisen nicht mitnehmen. Von der Größer her passt in den kleinen trotzdem die Busfahrkarte und evtl. der Führerschein.



Den Außenstoff hab ich zusätzlich mit Vliseline verstärkt, das macht die Täschchen einfach griffiger. Für den Innenstoff hab ich einen frischen hellgrünen Stoff genommen. Zum Schluss noch mal mein kleines Geldbeutelchen, das ich irgendwie echt süß finde :)

Erdbeerige Grüße, Carina
Achja, habt ihr eigentlich auch das Problem, wenn ihr ein Posting verfasst, dass die Absätze in der Vorschau dann gar nicht stimmen. Wenn ich einmal enter drücke hab ich in der Vorschau teilweise 4-5 Absätze. Lösche ich den einen Absatz dann aber im Original, verschiebt sich alles, so dass ich dann weiter unten noch größere Abstände habe. Irgendwie finde ich das langsam echt nervig, da will frau schnell was posten, braucht aber ewig um es einigermaßen ansprechend zu layouten.

Kommentare:

  1. Tolle Erdbeernähereien! Das Geldbeutelchen ist soo schön. Zum Layoutthema: Das Problem hatte ich auch. Bei mir funktioniert es besser, wenn ich die Bilder gleich zentriere und vergrößere. Vielleicht hilfts ja!

    Liebe Grüße,

    creawolle

    AntwortenLöschen
  2. Die Taschen sind Dir wunderbar gelungen. Der Stoff ist frisch und frech zugleich. Dein Problem beim Bloggen kann ich nicht nachvollziehen. Vielleicht findest Du den Knoten...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. ....Hey Carina,
    die Täschen sind goldig...ich mag die kleinen Dinger in denen man so Allerlei verstauen kann. Meine Kids und ich sind ganz verrückt danach. Die Kleine alias Bloggschüffelmaus, hat in solch einem Täschchen ihre Gummis für die Zahnspange, in einem anderen sind Nintendo Spiele und in wieder einem anderen Dinge für die Schule (die bei uns ab Montag wieder ruft)...mein Sohnemann nutzt sie auch für seine Spiele und allerei Krimskrams das auch 11 jährige Buben haben (man glaubt es kaum)...
    Dir sende ich jetzt knutschknuddeligesommersonnenwochenendgrüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Total hübsch :)
    und perfekt fürs Freibad.. sowas brauch ich auch :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)