Freitag, 29. Juni 2012

Post aus meiner Küche

Hallo ihr Lieben :)
Heute möchte ich Euch gerne zeigen was ich bei der Aktion "Post aus meiner Küche" in meiner Küche gewerkelt und an meine Tauschpartnerin geschickt habe. 
Besonders naheliegend beim "Very Berry" Thema war natürlich für mich eine selbstgemachte Erdbeermarmelde, und da ich sowieso gerade in der Produktion war, hab ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen ;)

  
Zudem gabs lecker gebackene Himbeer-Cookies:




Ihr wollt auch? Dann los: 
160g Mehl, 2 TL Backpulver, 75g brauner Zucker, 50g weißer Zucker und ein Ei zusammen verrühren. Dann 3 EL Sonnenblumen dazugeben und kräftig kneten, bis ein weicher, krümeliger Teig entstanden ist. 125g grob gehakte weiße Schokolade dazu kneten, ebenso 100g frische Himbeeren. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf dem Blech leicht andrücken. Das Ganz für 10-12 Minuten bei 160 Grad Ober-/Unterhitze in den Ofen. Aus der angegebenen Menge bekommt man ca. 14 Cookies.




Außerdem gab noch ein selbstgenähtes Lesezeichen und selbstgekaufte Erdbeer-Schokolade.


Ich freu mich schon auf die dritte Runde und bin ganz gespannt, zu welchem Thema der Rührlöffel geschwungen werden darf.  
Beerige und leckere Grüße :)

Kommentare:

  1. Die coockies sehen toll aus - und ich hab mir gleich das Rezept gespeichert.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Boah, diese Cookies! Ich würd am liebsten gleich aufspringen und in die Küche rennen und losbacken. :-D Geht leider nicht, aber spätestens am Wochenende probiere ich die!! Ich liebe die Kombi weiße Schoki + Himbeeren. ♥lichen Dank für das tolle Rezept!! Vanessa hat sich bestimmt riesig gefreut und du hast ja auch ein tolles Päckchen bekommen. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Carina,
    ich bin ja sooo froh, dass Du uns dieses Rezept zukommen lässt.
    Ich habe mich schon auf Suchen eingestellt...

    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ein so toller Blog mit so schönen Fotos und tollen Ideen, da meld ich mich gleich mal an:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)