Montag, 21. Mai 2012

Stoffmarkt!

Juuuhuuu, der Stoffmarkt war ganz toll :) Aber erst mal von vorne. 
Achja, ich hab die Bilder ein bisschen auf Retro bearbeitet. Eigentlich will ich ja kein iPhone, aber einen Grund gibt es, warum ich es mir doch wünschen würde: Instagram... Aber ich hatte meine große Kamera dabei und habe dann im Nachhinein am PC ein bisschen mit den Bildern gespielt. So, genug gefaselt, jetzt gibts Bilder :)

Wir sind von Regensburg aus mit dem Zug bis nach Freising und von dort mit dem Bus zum Besucherzentrum gefahren. 
Auf dem Weg haben wir dann erst mal eine Blumenwiese entdeckt und mussten Fotos machen:

 
 

So, jetzt aber weiter, wir wollen ja zum Stoffmarkt. Davor kam uns aber noch eine lilane Blumenwiese dazwischen. Also wieder Fotos machen und posen ;)
 

 Jaaa, wir haben ihn erreicht :) Wir waren um halb 11 dort, da war es echt noch überschaubar mit der Menschenmasse, was sich aber dann von Minute zu Minute geändert hat.


Wir hatten wirklich Glück mit dem Wetter. Wobei es fast schon ein bissschen zu heiß war, so dass ich einen leichten Sonnenbrand bekommen habe... Aber ich will ja gar nicht schimpfen, ich will ja Sommer :) 
Auf dem Besucherhügel waren wir auch und haben ein bisschen Flugzeuge geguggt.

Dieses Bild mag ich irgendwie :) Und ich wollte es euch zeigen, weil mein T-Shirt die gleiche Farbe hat wie meine Schuhe haha :D

Am Bahnhof in Freising haben wir dann noch eine kleine Pause gemacht und einen Teil der Ausbeute begutachtet und gestreichelt :)

Außerdem sind wir noch schnell in einen Fotokasten gesprungen. Wobei gesprungen das falsche Wort ist, gequetscht wäre weitaus treffender ;)

Und zum Schluss meine Errungenschaften. Ich bin ganz stolz auf mich, ich hab nämlich nur Sachen gekauft, mit denen ich schon was anzufangen weiß. Gut, bis auf die Reißverschlüsse und die Webbänder. Aber ein bisschen "Ohh, ist das schön, das will ich"-Shopping muss ja auch sein ;)

Kommentare:

  1. Sehr schön, Deine Fotos! Aber wo warst Du denn? Irgendwie habe ich Dich nicht gesehen...und Du hast sehr diszipliniert eingekauft.....boah.....da krieg ich jetzt direkt ein schlechtes Gewissen....mein Geldbeutel ist total LEER!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Oh, DU bist das - ich glaube, du standest neben mir (beim Wachstuchkauf). Ich hab mich nicht so schön beherrscht und such mir dann mal eine Ecke zum Schämen... Ich nehme mein Bügelbrett gleich mit, zur Strafe für meinen Stoffrausch werde ich heute bügeln... :-)
    Viele liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. ...schade, daß ich dich nicht entdeckt habe, und Respekt vor so viel Kaufdiszilin!
    Alles Liebe!
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Wie tooooooll!
    Auf so einen MArkt möchte ich auch unbedingt mal! Ich könnt mich allerdings NIEMALS so zurückhalten wie du :D

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön und das nächste mal kommt ihr dann auch ins Cafe?
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Schööööööööne Ausbeute, liebe Carina!
    Die Webbänder habe ich, bis auf das ganz links, auch.
    Das hätt ich ja auch gern. :)
    Und der Stoff ganz rechts auf dem rosanen gefällt mir auch. <3

    AntwortenLöschen
  7. Wo genau ist denn dieser Stoffmarkt?
    Auch wenn ich jetzt nicht die Supernäherin bin und es leider auch nicht zu oft schaffe zu nähen hätte ich mich warschenlich deppert gekauft bei so einer großen Auswahl.
    Was hätte ich mit dem Stoff gemacht? Das weiß ich selbst nicht, ich hätte ihn warschenlich einfach nur gekauft weil er so toll ist. :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)