Donnerstag, 22. September 2011

Mein Mammut-Projekt...

...oder ich stricke mir einen Schal. Der dann 2013 fertig ist.
Dieser Woll-Berg will verstrickt werden...


Für mich ist das tatsächlich ein riesen Projekt. Gestrickt habe ich nämlich das letzte mal in der 6. Klasse im Wahlfach Handarbeit (meine ersten und letzten Socken, die ich sogar immer noch habe :) Außerdem soll es kein einfach Schal werden, sondern ein ziemlich breiter Schlauchschal. Das gute Stück ist also 65 cm breit, in Maschen sind das 180. Da ich mich für dünne Wolle entschieden habe, weil ich den Schal nicht nur draußen tragen will, stricke ich zudem mit einer 3er Nadel. Die Arbeit habe ich dabei einfach unterschätzt.
Zwischenstand nach 2 Tagen:


Zwischenzeitlich habe ich alles schon ein bisschen bereut...Zumal es bei H&M genau das Teil für 10€ (!!) gibt...Aber ich bleibe tapfer :)

Heute, nach 6 Tagen, bin ich also soweit:

 
Jetzt habe ich sogar schon ein Knäul verstrickt und brauche nur noch 1,50 Meter :D

Ab morgen gibts wieder Genähtes, gestern kam nämlich meine geliebte Maschine wieder :)
Einen schönen Abend euch allen!

Kommentare:

  1. Jaaa, das kenn ich ;-) Aber man sieht doch schon deutliche Fortschritte!!! Und der Winter hat ja noch nicht angefangen, also hast du noch ein bißchen Zeit. Sieht schon sehr schön aus, auch die Farbe mag ich leiden. Weiterhin viel Spaß :o)
    Lg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das hört sich nach Arbeit an und sieht auch so aus. Der Vorteil von solchen Strickarbeiten ist allerdings, dass man immer schnell mal überall ein paar Reihen stricken kann. Die Nähmaschine kann man ja nun nicht überall mit hinschleppen. Bin mal gespannt, wann der Schal seinen endgültigen Zwecke erfüllen darf. Doch wohl nicht wirklich erst 2013.
    Am Ende ist´s mit Sicherheit nicht genau das Teil, das es beim Schweden gibt, sondern vieeel schöner.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carina,
    du schaffst das schon - irgendwann!!! Und dann ist deiner überhaupt gar nicht mit dem von H&M zu vergleichen sondern wesentlich schöner!!!!
    Also dranbleiben, es kommen die langen, dunklen, kalten Abende...
    GlG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. durch-hal-täään!!! des schaffst du scho! und du wirst sehen: das selbstgemachte teilchen wir dir tausendmal mehr freude machen und viiiiiieeeel wärmer sein, als das ramschding von ... na, du weisst schon ;O)
    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. WOW.. du bist ja fleißig. Ich kann mich den anderen nur anschließen, durchhalten und tapfer weiterstricken. Dann kommt am Ende deine TRAUMSCHAL dabei raus und der ist hundertmal kostbarer und schöner als der vom Kleidungsschweden :-) Ich beneide dich um deine strickkenntnisse, welche anscheindend trotz der langen Pause noch vorhanden sind. Ich bin stricktechnisch leider völlig untalentiert, bzw. traue mich nicht so richtig ran.
    Viel Spaß noch beim weiterstricken. Der Winter kommt bestimmt!
    Liebe Grüße
    Danni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Carina,
    nicht aufgeben.Du schaffst es ganz bestimmt!
    Ich danke dir ganz herzlich für deine lieben Zeilen bei mir und ich freue mich sehr darüber!
    Mir gefällt dein schöner Blog auch sehr und als ich die schönen Rosen gesehen habe(träum) Du musst wissen ich bin Blümschesüchtig lach)und häkel sie ständig und kann nicht mehr aufhören.
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  7. Carina,

    i druck Dir gaaaaaaaaanz ganz fest die Daumen, dass Du des durchhaltst...
    (Mir gehts ja im Moment ned anders... gell - aber i verrat nu nix...)
    Bin ja scho gspannt.... musst uns fei auf dem Laufenden halten!!!

    So und etz viel Spaß beim Stricken... machs guad!
    An dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Na, das sieht ja schon recht vielversprechend aus. Der Post mit dem Gutschein ist ja nett! Hoffentlich gab´s dort schöne Stoffe. Melde mich die nächsten Tage telefonisch.

    Liebe Grüße,

    creawolle

    AntwortenLöschen
  9. finde ich ganz herzig...
    ich habe auch mit einem schal begonnen...mittlerweile habe ich für wunschkind schon paar mützen und jacken gestrickt...jetzt ist eine für m ich dran.
    so ein grosses projekt hatte ch vorher auch noch nicht, daher habe ich 7-er nadeln gewählt ;o)
    also sei tapfer...das kommt gut :o)
    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)