Montag, 26. September 2011

Genähte Kleinigkeiten

Da ich noch ganz fleißig am Stricken bin, muss meine Nähmaschine noch ein bisschen auf ihren nächsten Einsatz warten. Mein Freund meinte nur zu mir, dass Stricken für mich sowieso günstiger und billiger wäre, weil ich da so langsam bin... Einen Vorteil hat das Stricken zur Zeit außerdem noch: Ich friere immer so schnell und mit Nadel und Wolle lässt es sich auf der Couch besser in eine Decke kuscheln, als mit der Nähmaschine... Aber nein, ich bleibe schon beim Nähen :)
Nachdem sie von der Reperatur zurück kam, musste ich sie natürlich gleich mal testen.

Entstanden ist ein Kinder-Loop, den ich für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton genäht habe. Bis zum Abgabetermin der Schuhkartons ist zwar noch ein bisschen Zeit, aber der Fleece hat ganz laut gerufen, dass er endlich angeschnitten werden will :) Also habe ich ihm diesen Wunsch erfüllt!


Da ich dann gleich im Fleece-Anschneiden war, wurde noch ein kleines Kirschkernkissen genäht.



Vorne Baumwolle, hinten kuschelweicher Fleece. Irgendwie sehen die Sterne auf den Bildern immer so schief aus, aber in Wirklichkeit sind sie echt gerade.

Zu guter Letzt gab es noch ein Kirschkernkissen für meine Oma. Dieses Mal mit Hotelverschluss, damit der Überzug auch mal gewaschen werden kann. Natürlich auch wieder Fleece - jetzt aber in rot. Das Pink wollte ich meiner Oma doch nicht antun ;)





Ich glaube, ich muss jetzt doch ein bisschen Stoff zurecht schneiden. Irgendwie bin ich jetzt ganz motiviert, außderdem schweben mir noch zwei "Projekte" vor.
Ich wünsche Euch noch einen erholsamen Abend und eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. da schaut üüüüberhaupt nix schief aus, das ist nur das muster auf dem bw-stöffchen!! ;O)
    schöööön, dass du wieder nähst...und auch fleissig strickst! auch dir eine schöne woche!
    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Mei Carina,

    bist du fleissig... und des bei dem herrlichen Wetter....
    Der Loop is echt toll geworden... da werden aber bestimmt zwei Kinderaugen leuchten... tolle Sache die Schuhkarton-Aktion!!!

    I wünsch Dir einen kuscheligen Strick-Abend... ;o)
    Machs guad...
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Das schaut aber alles so richtig kuschelig aus..
    Der Loop Schal gefällt mir suuuper gut..
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. oh so ne wärmekissen habe ich auch letztes jahr genäht. die hab ich sogar schon wieder hervor geholt, denn ich friere im moment auch so schnell :)
    das sternchen gefällt mir besonders gut!
    lg angela

    AntwortenLöschen
  5. Der Loop ist ja toll geworden!! Da kann sich jemand so richtig freuen, wenn er ihn bekommt - echt klasse!!! Die Wärmekissen sind aber auch sehr schön!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wow, liebe Carina!

    Du warst aber fleissig!!!
    Der Loop ist ja echt ein Traum!

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    PS: Meine Pilzplätzchen habe ich übrigens erst mit weisser Vanilleglasur "grundiert" und nach dem Trockenen mit dem roten Hut versehen. Dafür habe ich *hüstel* fertige rote Glasur aus dem Supermarkt genommen.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carina,
    Danke für Deinen lieben Kommentar!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)