Sonntag, 31. Juli 2011

Getüftelt

Nachdem ich vor ein paar Tagen zwei neue Kissenfüllungen und Stoffe für die Bezüge gekauft habe, hab ich hin und her überlegt, wie ich die Überzüge denn nähen könnte. Ich wollte nämlich die jeweilige Vorderseite nicht nur aus einem Stoffteil nähen, sondern verschiedene Stoffe zusammennähen. 
Damit dann auch alles stimmt habe ich ganz schön rumgetüftelt.




Eigentlich war ich mit der Vorderseite richtig zufrieden. Dann wollte ich einen kleinen Test machen, und das Vorderteil auf das Kissen legen, das die ganze Zeit über im Schlafzimmer lag...
Dann kam allerdings die böse Überrschung. Irgendwie bin ich einfach davon ausgegangen, dass es ein 40 x 40 cm Kissen war, aber nein, falsch gedacht, es waren 50 x 50 cm. 
Ja okay, kein Drama, aber es ärgert mich trotzdem, dass ich immer so kleine, dumme Fehler mache. Der extra dafür gekaufte Stoff reicht jetzt natürlich nicht mehr für zwei neue, größere (!!) Kissen. Zu blöd aber auch, jetzt muss ich wieder neuen Stoff kaufen hihi :)
Bis dahin muss das kleine Kissen die Couch schmücken. Aber ich finde, es macht seinen Job ganz gut :) Und es kommt bald Verstärkung :)



Euch wünsche ich noch einen schönen Sonntag mit einem tollen Stück Kuchen, von dem ich nur träumen kann  :)

Kommentare:

  1. Oh nein, wie schrecklich, noch mal Stoff kaufen, geht ja gar nicht, du Arme ;)
    Sieht aber wirklich gut aus, dein Kissen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total klasse aus dein Kissen! Und noch ein größeres davon wäre ja nun wirklich nicht schlimm ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Solche Kleinigkeiten passieren mir auch ständig und ich ärgere mich drüber..
    aber naja, mach dir nichts draus.. das Kissen sieht super aus ;-)
    einen schönen Sonntag wünsch ich dir noch..

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön geworden und jetzt hast du gleich den richtigen vorwand, um nochmal im stoffgeschäft shoppen zu gehen ;)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    Hab grad deinen blog entdeckt!!
    Das Kissen ist der hammer, ich hab den gleichen Stoff verarbeitet und gaaaanz normale Sitzbezüge genäht...... ich glaub ich mach demnächst neue.
    Wunderbare Sachen gibts bei dir.
    Ich trag mich gleich noch als Leser ein.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Ihr motiviert mich alle zum Stoffkauf - das ist schön :)
    Danke für all euere Kommentare, freut mich wirklich!
    Liebe Barbara, sei ganz herzlich willkommen :)

    AntwortenLöschen
  7. ganz, ganz toll sind deine (ist dein) kissen!! eine super idee...
    und es gibt´s kein zweites mal auf der welt!
    gglg
    heidi

    AntwortenLöschen
  8. Ein einmalig schönes Kissen!!! SUPER!!!
    Ärgere dich nicht - so was oder ähnliches passiert nicht nur dir *hüstel*...

    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Carina,
    dein Kissen ist sooo schön geworden. Und ein weiterer Stoffkauf ist ja auch leicht zu verkraften ;-)
    Das Stöffchen vom Schweden, habe ich auch noch liegen und finde sie Idee mit dem Kissen für den Stoff suuuper! Ich hoffe, das kommentieren klappt mal wieder. Irgendwie ist das immer Glückssache :-(
    Liebe Grüße Danni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz narrisch über jeden Kommentar von euch :)